geführte Kanutouren

Kanaltour

Zeit: ca. 2 Stunden

Tour: Das Bootshaus Klingerweg ist der Startpunkt unserer Tour, welche uns erst stromaufwärts, durch die Buntgarnwerke führen wird, nach denen wir in den Karl-Heine-Kanal einbiegen und diesen durch Plagwitz erkunden. Es geht vorbei am Riverboat, dem Stelzenhaus, der Helmholzschule, über das Mørtelwerk und durch die Natur bis in den Lindenauer Hafen, den wir nach ca. 5km Fahrt erreichen.

  • Treffpunkt: Bootshaus Klingerweg
  • Preise: 19,50€ / Person
  • Termine nach Absprache, für Gruppen ab 10 Personen
  • Im Preis enthalten: Tourguide, Bereitstellung der Boote (Paddel, Schwimmwesten, wasserdichte Tonnen), Getränke
  • Möglichkeit am Ende der Tour: Grillen auf dem Bootshausgelände.

 

Tour Paddeln in der Stadt

Zeit: ca. 4 Stunden

Tour: Das Bootshaus Klingerweg (roter Punkt) ist Startpunkt unserer Paddeltour durch Leipzigs City. Flussabwärts paddeln wir in die Kleine Luppe, vorbei am Palmengartenwehr, einen Abstecher in den Elstermühlgraben und sogleich wieder stromaufwärts entlang des Elsterflutbettes bis zum Teilungswehr Großzschocher. Nach dem Umtragen der Boote durchfahren wir die Stadtteile Schleußig und Plagwitz. Beginnend im Grünen bis hin zu den alten Industriebauten von Plagwitz. Mit der Fahrt über den Karl-Heine-Kanal runden wir die Tour durch Leipzigs Innenstadt mit Cafés, neuen umgebauten Lofts und dem ehemaligen Riverboat ab. Eine Perspektive der Stadt, welche man nur über die herrlichen Wasserstraßen ergründen kann. Entdeckt mit uns das „Klein Venedig“ – Leipzig.

  • Treffpunkt: Bootshaus Klingerweg
  • Preise: Montag-Freitag: 23,-€ / Person; Wochenende und an Feiertagen: 26,-€ / Person
  • Termine nach Absprache, für Gruppen ab 10 Personen oder öffentliche Touren (ohne Mindestteilnehmerzahl)
  • Im Preis enthalten: Tourguide, Bereitstellung der Boote (Paddel, Schwimmwesten, wasserdichte Tonnen), Getränke
  • Möglichkeit am Ende der Tour: Grillen auf dem Bootshausgelände.

Öffentliche Touren: 

21.05. / 03.06. / 12.08. / 09.09 um 10:00 Uhr

20.05. / 10.06. / 02.07. / 22.07. / 03.09.- um 14:00 Uhr

 

Tour Cospudener See

Zeit: Tagestour (7-8 Stunden)

Tour: Wir starten am Bootshaus Klingerweg (roter Punkt) und paddeln Richtung Palmengartenwehr. Entlang des Elsterflutbettes und der Pleiße erreichen wir stromaufwärts das Connewitzer Wehr und durchfahren nach der Schleuse die wunderschöne, naturbelassene Landschaft des Auewaldes sowie einen Teil des Wildparks Leipzig. Auf dem Floßgraben weiterhin stromaufwärts paddeln wir Richtung Markkleeberg bis zum Waldsee Lauer. Dahinter verbirgt sich die Schleuse und die Einfahrt zum Cospudener See. Wir durchqueren den See und genießen am Westufer eine verdiente Pause.
Bevor wir den Rückweg Richtung Stadt antreten können, tragen wir die Boote um. Dann geht es ab Knautkleeberg durch die Elsteraue auf der Weißen Elster stromabwärts. Wir passieren das Wehr Großzschocher und genießen diese unglaubliche Sensation von Wasser, Erlebnis und Einmaligkeit mitten in Leipzig. Am Bootshaus Klingerweg angekommen, beenden wir unser Wasserabenteuer.

 

  • Treffpunkt: Bootshaus Klingerweg
  • Preise: Montag-Freitag: 39,-€ / Person; Wochenende und an Feiertagen: 41,-€ / Person
  • Termine nach Absprache, für Gruppen ab 10 Personen oder öffentliche Touren (ohne Mindestteilnehmerzahl)
  • Im Preis enthalten: Tourguide, Bereitstellung der Boote (Paddel, Schwimmwesten, wasserdichte Tonnen), Lunchpaket und Getränke
  • Möglichkeit am Ende der Tour: Grillen auf dem Bootshausgelände

Öffentliche Touren: 

28.05. / 18.06. / 08.07. / 06.08. / 26.08. um 10:00 Uhr

Während und vor der Tour ist der Genuss von alkoholischen Getränken untersagt!

Erfragen sie auch unsere Angebote für Schulklassen.